Wie funktioniert CleanPhone?

Leg dein Handy in das CleanPhone und schließe den Deckel. Das Handy wird mit UV-C Licht bestrahlt, das 99,9 % der Keime auf der Handyoberfläche tötet. Dieser Prozess dauert lediglich 10 Minuten und kann unendlich oft wiederholt werden. 

Das UV-C Licht zerlegt bei der Bestrahlung die DNA-Struktur der Bakterien, Viren und Mikroben, so dass diese funktionsunfähig sind und sich nicht mehr reproduzieren und vermehren können. 

Das CleanPhone kann ebenfalls für andere Gegenstände genutzt werden und stellt keine Einschränkung dar, solange es in das CleanPhone passt. 

Comment on this FAQ

Your email address will not be published. Required fields are marked *