Was macht UVC mit Keimen?

UV-C-Licht zerlegt bei Bestrahlung einer Oberfläche das genetische Material von Viren, Bakterien und anderen Mikroben. Somit können sich diese sich nicht mehr reproduzieren. Damit ist UV-C-Licht keimtötend und kann sogar „Superbugs“ neutralisieren, die eine Antibiotikaresistenz entwickelt haben. 

Comment on this FAQ

Your email address will not be published. Required fields are marked *